Marie-Luisa Sandt  kreiert am liebsten dramatische Geschichten, aber auch humorvolle Romane mit "frechen Frauen" entstehen in ihrer Schreib-Küche. Zum Würzen  ihrer Stoffe bedient sich die Berlinerin bevorzugt der Zutaten "Romantik" und "Spannung". Serviert wird kurzweilige Unterhaltung mit Tiefgang.

Kontakt: www.marieluisasandt.de

 

Von Frau Sandt im pdk Verlag erschienen:

SCHNEE VON GESTERN. Eine Liebe

zwischen Misstrauen und Verzweiflung  zum Buch